Dummy image

Sich in den neuen vier wänden ...

... einfach wohl fühlen

Zu den aktuellsten Angeboten
Dummy image

wir verwalten ihre immobilien ...

... weg-verwaltung und wohnanlagenverwaltung

Zur immobilienverwaltung
Dummy image

Sie brauchen eine grössere wohnung ...

... wir helfen gern

Zu den aktuellsten Angeboten
Dummy image

Natur Erleben!

in Velbert

Zu den aktuellsten Angeboten
11.01.18

Mieterjubiläum

Es ist eine schöne Tradition bei der WOBAU Velbert, langjährige Mieter einzuladen

Gestern sind rund 35 Mieter unserer Einladung ins Café Clärchen gefolgt, die 30, 40 oder 50 Jahre bei uns wohnen. Drei Jubilare halten uns sogar bereits seit 60 Jahren die Treue. Nach der Begrüßung durch die beiden Geschäftsführer Michael Küpper und Sven Lindemann gab es Kaffee und Kuchen.

In netter Atmosphäre tauschte man sich über alte Zeiten aus. Auch der aktuell "tropfende Wasserhahn" wurde aufgenommen und an unsere Technik weitergeleitet. Gerne haben wir das Lob von vielen Mietern entgegengenommen, dass die WOBAU sich um die Mieter kümmert.

Als Dankeschön gab es Blumen und Einkaufsgutscheine.

mehr...
02.01.18

Neuer WOBAU-Geschäftsführer

Michael Küpper ist neuer Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft Velbert mbH.

Der bisher bei einem großen Immobilienunternehmen tätige 48jährige Betriebswirt nimmt zum 1. Januar 2018 seine Tätigkeit auf. Der bisherige Interims-Geschäftsführer und Vorstand der Technischen Betriebe Velbert AöR, Sven Lindemann, bleibt weiterhin in der Geschäftsführung, wird diese Funktion nun aber nebenamtlich wahrnehmen.

mehr...
21.12.17

Frohes Fest

Das gesamte Team der WOBAU wünscht ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
mehr...
25.08.17

Wichtiger Hinweis zur Fernsehversorgung

Änderung der digitalen Programmbelegung

Unser Kabelnetzbetreiber Tele Columbus hat uns über eine wichtige, bevorstehende Änderung der TV-Versorgung informiert.

Am Dienstag, den 29. August kommt es zu einer umfangreichen Umstellung der digitalen Senderliste. Nach der Abschaltung der analogen TV-Übertragung durch den Signalvorlieferanten Unitymedia wird die Programmbelegung dabei neu sortiert, um die Qualität des Fernsehsignals zu optimieren und Platz für weitere HD-Inhalte zu schaffen.

Mit der Umstellung erhält daher ein großer Teil der Programme eine neue Sendernummer und wechselt den Programmplatz; einige Programme werden neu aufgeschaltet, einzelne Sender werden ausgetauscht.

Was müssen unsere Mieter beachten?

Um nach der Umstellung das volle TV-Programmangebot zu empfangen, wird allen Kabel-Zuschauern ein Sendersuchlauf am TV-Empfangsgerät empfohlen. Eventuell angelegte Favoritenlisten müssen dabei neu eingerichtet werden. Beim Sendersuchlauf, der sich je nach Hersteller unterscheidet, hilft die Bedienungsanleitung des Empfangsgeräts.

Alle wichtigen Informationen zur Umstellung sind auf der Website www.telecolumbusgruppe-digital-verbindet.de zu finden.

Für weitere Rückfragen steht unseren Mietern der telefonische Kundenservice des Netzbetreibers zur Verfügung.

mehr...
21.06.17

Neues Bauprojekt

Neubauprojekt mit acht Reihenhäusern in Velbert-Neviges

Am 12.07.2017 starten wir mit der Vermarktung für acht Reihenhäuser.

mehr...
12.06.17

Richtfest Bauvorhaben Jahnsportplatz

Am 09.06. wurde der Dachstuhl für die letzten beiden Doppelhaushälften errichtet.

"Der Fußballplatz ist heute unbespielbar" - das wären die Worte des Platzwartes gewesen, wenn heute noch auf dem Jahnsportplatz Fußball gespielt würde. Der Spielbetrieb ist aber bereits seit einigen Jahren eingestellt. Nun entsteht dort ein neues Wohngebiet.

Trotz einer starken Regendusche feierten wir mit den zukünftigen Bewohnern der 14 Doppelhaushälften sowie Vertretern aus Politik, Rathaus und beteiligten Unternehmen ein Richtfest.

 Errichtet werden 14 schlüsselfertige Doppelhaushälften in massiver Bauweise. Weitere 13 Grundstücke wurden für die Bebauung mit Einfamilienhäusern angeboten.

Die Nachfrage für dieses Baugebiet war sehr groß. Alle Objekte waren bereits nach wenigen Monaten verkauft.

mehr...
08.02.17

Mieterjubiläum

Auch in diesem Jahr freute sich Geschäftsführer Sven Lindemann, dass 16 Mieter, die seit 40 oder 50 Jahren der WOBAU treu geblieben sind, der Einladung ins Café Langensiepen gefolgt sind.

Einige haben während dieser Zeit die Wohnung gewechselt, sind aber der WOBAU treu geblieben. Andere wohnen immer noch in ihrer ersten WOBAU-Wohnung. 

In gemütlicher und geselliger Atmosphäre dankte Sven Lindemann mit einem Augenzwinkern den Mietern, dass sie es so lange mit der WOBAU ausgehalten haben. „Sie haben uns ja auch ausgehalten“, war die Antwort eines Jubilars. Bei Kaffee und Kuchen konnten sich die langjährigen Mieter über Erlebtes austauschen. Die WOBAU-Mitarbeiter hatten aber auch ein offenes Ohr für Probleme oder persönliche Anliegen. 

Den Blumenstrauß sowie einen Einkaufsgutschein erhielten aber nicht nur die Anwesenden. Auch den Mietern, die nicht der Einladung folgen konnten, wurde das Geschenk bei einem Besuch persönlich übergeben.

Gemütliche Runde im Café Langensiepen

Austausch zwischen Mietern und Wobau-Geschäftsführung

mehr...
26.01.17

Neuer Geschäftsführer

Sven Lindemann ist neuer Geschäftsführer der WOBAU Velbert mbH.

Ab dem 1. Februar ist Sven Lindemann der neue Interims-Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft Velbert (WOBAU). Der 42-jährige Volljurist folgt damit dem am 31. Dezember ausgeschiedenen André Clasen.

Der gebürtige Velberter Sven Lindemann stand seit 2010 dem Aufsichtsrat der WOBAU vor. Sein bisheriger Aufsichtsratskollege Hermann-Josef Schmitz erfüllt in der Übergangszeit die Aufgaben des Aufsichtsratsvorsitzenden.

mehr...
21.12.16

Frohe Festtage

Wir wünschen ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr 2017 viel Gesundheit, Glück und Erfolg.
mehr...
19.12.16

Alle Objekte des Bauvorhabens
"Jahnsportplatz" verkauft  

In weniger als acht Monaten wurden 13 Grundstücke und 14 Doppelhaushälften verkauft.

Auf dem ehemaligen Sportplatz "Jahnsportplatz" sind inzwischen die ersten Bodenplatten für vier Doppelhaushälften erstellt. Die Baustraße ist auch fertig. Nun ist auch das letzte Objekt verkauft. Dass es so schnell geht, hätten die verantwortlichen WOBAU-Mitarbeiter aus Vertrieb und Marketing nicht erwartet. 

Die Grundstücke wurden ohne Bauträgerbindung verkauft. Auch die Nachfrage nach den schlüsselfertigen Doppelhaushälften war höher als das Angebot. 

Weitere Projekte sind aber bereits in Planung. Infos dazu gibt es bei Projektstart auf www.wobau-velbert.de oder auf unserer Facebookseite.

Die ersten Bodenplatten für vier Doppelhaushälften

Fertigstellung der Baustraße

mehr...
19.10.16

Seniorenmesse 2016

Am 29.10.2016 findet die achte Seniorenmesse in Velbert statt.

Von 9.30 Uhr bis ca. 16 Uhr erwartet auch die WOBAU Velbert Besucher auf dem WOBAU-Stand im Forum Niederberg. Wir präsentieren unter anderem unser Projekt "Stadthaus". Es sind bereits über 50% der 30 Eigentumswohnungen verkauft. Außerdem wird WOBAU-Geschäftsführer André Clasen um 14 Uhr einen Vortrag zum Thema "Seniorengerechtes Wohnen" auf der Bühne im großen Saal halten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

mehr...
26.08.16

Richtfest für das
"Stadthaus Velbert" 

Am 25.08.2016 feierte die WOBAU Velbert das Richtfest im Innenhof des neuen Wohn- und Bürokomplexes "Stadthaus Velbert".

Bürgermeister Dirk Lukrafka ehrte in seiner Rede das Stadthaus als Zeichen von Optimismus und Aufbruchstimmung und Geschäftsführer André Clasen gab einen Überblick über das Stadthaus und weiteren WOBAU-Projekten. 

Mit dem Richtspruch dankte der Zimmermann traditionsgemäß dem Bauherrn, den Planern und Architekten für deren geleistete Arbeit - und prostete den Besuchern fünf Mal zu. Anschließend gab es einen deftigen Imbiss und kalte Getränke. 

30 Eigentumswohnungen und vier Büroetagen können nach Fertigstellung bezogen werden. Im 8,5 Millionen-Projekt stecken rund 3.740 Kubikmeter Beton, 485 Tonnen Stahl sowie 341 Fenster.

Richtspruch des Zimmermanns

mehr...