Dummy image

Traumhaus gesucht?

wir helfen gern

Zu den aktuellsten Angeboten
Dummy image

schnell und einfach zum Traumhaus ...

... informieren sie sich online

Zu den aktuellsten Angeboten
Dummy image

Sich in den neuen vier wänden ...

... einfach wohl fühlen

Zu den aktuellsten Angeboten
Dummy image

Sie brauchen eine grössere wohnung ...

... wir helfen gern

Zu den aktuellsten Angeboten
Dummy image

Natur Erleben!

in Velbert

Zu den aktuellsten Angeboten
14.11.08

Neugestaltung Einkaufszentrum Birther Kreisel

Das Einkaufszentrum Birth soll attraktiver werden. Seit dem 25. September 2008 werden die Außenanlagen, Fassaden und Vordächer des Einkaufszentrums erneuert.

Zuerst erfolgte der behindertenfreundliche Umbau der Wegezuführung aus Richtung der Von-Laue-Straße. Neben den neu erstellten Pflasterflächen schaffen attraktive Beleuchtungskörper, Spielgeräte, Stadtmobiliar und ein Wasserspiel eine neue Aufenthaltsqualität im Einkaufszentrum. Auch alle Zugänge und Eingangsbereiche wurden überarbeitet und erscheinen nun offener und einladender. Fassadenanstriche und neue Glasvordächer vervollständigen die Umbauarbeiten des Geschäftszentrums.

Parallel wurde im Übergang zum Kreisverkehr Birth der alte und unattraktive Warteunterstand der Bushaltestelle abgebrochen und durch einen modernen Glasunterstand ersetzt. Auch der Containerstandort für Wertstoffe wurde umgestaltet.
 
Die Arbeiten wurden unter Leitung des Stadtplanungsamtes der Stadt Velbert in Zusammenarbeit mit dem Architekten Uwe Friedrich und dem Landschaftsarchitekten der WOBAU Velbert, Stefan Giesen, geplant und geleitet.

Pünktlich zu Beginn der Adventszeit soll das Einkaufszentrum in neuem Gewand übergeben werden.

mehr...
14.11.08

Neubau Seniorenwohnungen

Die WOBAU plant in Velbert am Danziger Platz 11 einen seniorengerechten Neubau. Dies wird nach elf Jahren wieder der erste Neubau in der Geschichte der Wohnungsbaugesellschaft sein.

Der Neubau wird im schönen, grünen und ruhigen Ortsteil „Am Berg“ errichtet und soll an der Stelle erbaut werden, wo sich die Räume des bisherigen „Cafe Intakt“ befanden. Das Wohngebiet ist sehr beliebt und durch die Nähe zur Innenstadt, den angrenzenden Einzelhandelsflächen entlang der Heiligenhauses Straße, auch infrastrukturell gut angeschlossen.

Das Mehrfamilienhaus wird acht Parteien ein neues Zuhause bieten. Die Ausstattung wird seniorengerecht sein. Darüber hinaus wird das Objekt unter energetischen Gesichtspunkten optimiert, was insbesondere durch die Südausrichtung positiv unterstützt wird. Der Baubeginn soll im Frühjahr 2009 sein, so dass voraussichtlich Ende 2009 folgendes Wohnprogramm angeboten werden kann:

  • zwei große 3-Zimmer-Dachgeschosswohnungen mit über 78m²,
  • vier 2-Zimmer-Wohnungen mit ca. 65m²
  • zwei 1-Zimmer-Wohnungen mit 48m²

Alle Wohnungen verfügen über große Türen, großzügige Terrassen bzw. Balkone mit Südausrichtung und Abstellflächen in der Wohnung.

mehr...
14.11.08

Mietermagazin

Am 01.12.2008 erscheint pünktlich zur Adventszeit unserer neues Mietermagazin. Darin werden neben aktuellen Informationen rund die Wohnungsbaugesellschaft Velbert auch Themen wir Freizeit und Gesundheit behandelt. Ab Erscheinungstermin ist das Mietermagazin auch in unserem Downloadbereich verfügbar.

mehr...
14.11.08

Mieterumfrage

Was haben unsere Mieterinnen und Mieter auf dem Herzen? Wo können wir für Sie noch besser werden? Um die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden in regelmäßigen Abständen zu erfassen und daraus entsprechende Handlungsinitiativen zu entwickeln, führen wir eine umfangreiche Mieterbefragung durch.

Damit wir noch besser werden und Sie eine höhere Zufriedenheit mit uns erfahren, verteilen wir mit dem nächsten Mietermagazin in der ersten Dezemberwoche einen Umfragebogen. Neben allgemeinen Fragen zur WOBAU möchten wir auch Ihre Meinung zu bestimmten Bereichen erfahren, die die Zufriedenheit mit uns, Ihrer Wohnung und Ihrem Wohnumfeld betreffen.

Wir bitten alle unsere Mieterinnen und Mieter, sich an dieser Umfrage zu beteiligen – je mehr daran teilnehmen, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse. Und nur mit Ihrer Hilfe können wir wirklich schnell und wirksam den Service und unsere Leistung und Angebote für Sie verbessern.

Als Anreiz und Dankeschön für Ihre Teilnahme verlosen wir unter allen Teilnehmern neben drei Hauptgewinnen auch interessante Sachpreise.

Ab Anfang Dezember kann die Umfrage auch im Downloadbereich heruntergeladen werden. 

mehr...